PARTNER

GI Logo horizontal green sRGB copy

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Es fördert die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegt die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Darüber hinaus vermittelt es ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben. Das Bildungsangebot ermöglicht Mobilität in einer weltweiten Lerngemeinschaft.

Screen_Shot_2013-02-27_at_16.38.20.png

Seit 20 Jahren engagiert sich Michael Horbach für gesellschaftliche und kulturelle Projekte. Im Jahr 2000 gründete er zu diesem Zweck die Michael Horbach Stiftung. Sie fördert wohltätige Projekte und unterstützt vor allem bedürftige ausländische Familien und alleinstehende Frauen.

 

Foundation_RGB.jpg

Die FREELENS Foundation ist ein vom Fotografen-verband FREELENS e.V. ins Leben gerufener gemein-nütziger Verein, der sich die Förderung der Kunst und Kultur sowie die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen im In- und Ausland zum Ziel gesetzt hat.

 

Screen_Shot_2013-03-27_at_15.14.33.png

Olympus ist einer der weltweit führenden Hersteller von optischen und digitalen Produkten in den Bereichen Medizintechnik und Unterhaltungselektronik. Zu den Produkten gehören endoskopische und mikroskopische Geräte für den medizinischen und industriellen Gebrauch sowie Kameras und Audiogeräte. 1919 in Japan gegründet, steht Olympus seit mehr als 90 Jahren für Pioniergeist und Innovationskraft.

pasch

PASCH steht für die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“. Sie vernetzt weltweit mehr als 1.700 Schulen, an denen Deutsch einen besonders hohen Stellenwert hat. PASCH ist eine Initiative des Auswärtigen Amtes in Zusammenarbeit mit der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), dem Goethe-Institut (GI), dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz.

salon.io-logob.jpg

Salon.io ist ein Team von Kreativen, Programmierern und Designer aus Berlin. Sie entwickelten Tools, mit denen jeder ein schönes Portfolio erstellen kann, ohne HTML-Codes lernen oder seine Freunde um Hilfe bitten zu müssen. 

 
 

Screen_Shot_2013-02-11_at_14.25.58.png

Das Young Arts NK entwickelt mit Künstlern, Schulen und der Neuköllner Kulturszene in Berlin Workshops und Seminare für den Freizeit- und den Schulbereich. Das Young Arts NK bietet Raum für junge Kunst von und für junge Menschen in Neukölln. Hier wird spartenübergreifend in allen Kunstrichtungen gedacht und gearbeitet. Die Neuköllner Kunst- und Kulturszene einzubeziehen ist elementarer Bestandteil des Konzepts.

kinderhilfswerk-b.jpg

Das Kinderhilfswerk Global-Care leistet seit 1976 Entwicklungshilfe. Inzwischen wird bedürftigen Menschen auf vier Kontinenten und in insgesamt 16 Ländern Hilfe gewährt. Es ruft Kinderpatenschaften ins Leben, setzt sich für Selbsthilfe-Projekte ein, engagiert sich in der medizinischen Versorgung und leistet Katastrophenhilfe.

 

Screen_Shot_2013-02-27_at_19.09.37.png


Seit über 12 Jahren organisiert Red Chilli Adventure Expeditionen in die Himalayas auf höchstem Niveau. Die Touren werden von internationalen Guides geleitet, die jahrelange Erfahrung haben, die Planung und die Durchführung ist einzigartig in der Region. Red Chilli Adventure stellt unvergessliche Touren in Uttarakhand, Himachal Pradesh, Ladakh und Arunachal Pradesh zusammen.

 

CTRD_MAIN_copy.jpeg

The Centre for Tribals and Rural Development Trust (CTRD Trust) ist eine im Indian Trust Act des Staates Tamil Nadu registrierte, ehrenamtliche Institution. Die Projekte und Programme sollen dazu beitragen den Lebensunterhalt und das Gemeinwohl der ärmeren und ländlichen Gemeinden des Nilgiri District zu entwickeln, stärken und zu fördern. Das beinhaltet Hilfe in der Eigenorganisation, das Fördern vorhandener Ressourcen, die Einführung neuer Möglichkeiten zur Verbesserung des Einkommens und die Verknüpfung von Verbänden im Bereich Bildung, Gesundheit und Wirtschaft.

 

NdF_Logo-1.png

 

 

Die Nothelfergemeinschaft der Freunde e.V. vermittelt interessierten Freiwilligen weltweit soziale und ökologische Projekte. Unsere Freiwilligen lernen fremde Kulturen kennen und tragen so zur Völkerverständigung bei. Sie erhalten vor Ort einen Eindruck von den Problemen der Entwicklungszusammenarbeit, zudem erfahren sie dabei ihre eigenen Grenzen - und lernen diese zu überwinden.